error
Ausdauer verspricht Erfolg

Ausdauer verspricht Erfolg

Sobald wir uns etwas vornehmen, lauert auch die Gefahr zu früh aufzugeben. Dabei ist es oft schlicht mangelndes Durchhaltevermögen, das deine gute Idee oder dein Vorhaben nicht Wirklichkeit werden lässt. Hier meine Tipps, damit du Frustration vermeidest und dich nicht verfrüht von deinem Ziel abwendest:

Von der Idee zur Umsetzung
Natürlich wissen wir, dass uns das Leben nicht für halbe Sachen belohnt, sondern nur für dafür, was wir auch zu Ende gebracht haben. Denn im Leben kommt es eben nicht nur darauf an, gute Ideen und große Ziele zu haben, sondern es kommt auch darauf an, diese zu verwirklichen. Es gibt sehr viele Menschen, die anfänglich hoch begeistert sind, viel Zeit und Energie investieren und ihr Vorhaben dann doch nicht zu Ende bringen. Auf der einen Seite haben sie viel hineingesteckt, auf der anderen Seite haben sie aber nichts herausbekommen.

Sich dem Gegenwind stellen
Am Anfang für ein Vorhaben begeistert zu sein ist eine Sache. Schwieriger wird dann schon, dieser Idee auch treu zu bleiben. Die ersten Schwierigkeiten stellen sich ein, die rosarote Brille färbt sich ein bisschen dunkler, das Ganze verlangt dann doch mehr Anstrengung ab als gedacht. Genau in diesem Moment entscheidet sich oft, wer seine Idee auch umsetzen kann. Wenn von der anfänglichen Begeisterung nicht mehr viel übrig ist, wenn das, was einst spannend war, lästig wird, ist Durchhaltevermögen gefragt.

Auf Dauer hilft nur Power
Definiere dein Ziel, erstelle dir einen Plan und vor allem: bleib dran!
Die Belohnung erhalten nur die, die das Ziel erreichen. Wenn du auf halber Strecke stehen bleibst, gehst du leer aus. Du brauchst die Konsequenz, den Mut und die Kraft dich vollständig auf dein Vorhaben einzulassen. Wenn du kompromisslos und mit allem was du in dir hast, dann vielleicht doch scheiterst, dann zumindest mit dem Wissen, dass du alles dafür gegeben hast.
Wenn du aber, statt genau in diesem Moment richtig „anzupacken“, ständig nur hoffst, es irgendwann mal irgendwie zu schaffen, kannst du dir sicher sein, dass du dein Ziel nie erreichen wirst!
Es kann gut sein, dass du mal eine längere Durststrecke durchmachen musst, aber genau da kannst du dann zeigen, dass du das Zeug zum Gewinner hast. Da heißt es dann „Biss“ zu zeigen, noch härter zu arbeiten und noch heißer auf dein persönliches Ziel zu werden.

Eine Eigenschaft, die wesentlich zu deinem Erfolg beiträgt, ist Ausdauer! Übrigens: Ausdauer ist nicht etwas, das man in die Wiege gelegt bekommt, sondern etwas, das man sich jederzeit antrainieren kann! Es zählt alleine deine Bereitschaft, so lange durchzuhalten, bist du es geschafft hast!

Ausdauer verspricht Erfolg
Wenn du glaubst mit dieser Eigenschaft nicht ausreichend gesegnet zu sein, dann … trainiere dir diese Stärke ab heute an!
Das machst du am besten so, dass du jeden Tag ein kleines Vorhaben zu Ende bringst und dir damit selbst zeigst, dass Verlass auf dich ist. So beweist du dir selbst, dass du jene Dinge, von denen du morgens behauptet hast, dass sie geschehen werden, auch tatsächlich umsetzt.
Wenn dich dann mittendrin mal Schwäche überkommt, atme tief durch, bring dich in eine starke und positive Körperhaltung und stürze dich dann erneut auf dein Vorhaben.
Welches Ziel du auch gerade verfolgst, fass den festen Entschluss, es in keiner Sekunde mehr aus den Augen zu verlieren. Mache Hartnäckigkeit und Willensstärke zu deinen engsten Verbündeten und denk immer daran: in kleinen Schritten näherst du dich deinem großen Ziel. Dein neu erlerntes Durchhaltevermögen wird sich lohnen.

Dein Geschenk: Wenn du dein Ziel erreicht hast und auf deine Stärke und dein Durchhaltevermögen zurückblickst, wird dir das auch das nötige Selbstvertrauen und Durchhaltevermögen für dein nächstes Ziel geben.

Ich bin dir als Mental Coach gerne dabei behilflich, deine Ausdauer, deine Willensstärke und dein Durchhaltevermögen zu deinen ganz persönlichen Stärken zu machen. Klicke HIER für ein kostenloses und unverbindliches Erstgespräch.