error
Folge dem Ruf deines Herzens

Folge dem Ruf deines Herzens

Hast du bisher in deinem Leben all das, was du dir vorgenommen hast auch erreicht? Oder anders formuliert: Glaubst du, dass das, was du gegenwärtig tust noch steigerungsfähig wäre? Ja? Warum tust du es dann nicht?

Der Sinn in deinem Leben

Stell dich der Frage nach dem Sinn deines Lebens, wo du am Ende deines Weges ankommen möchtest. Schwierig eine konkrete Antwort zu finden?
Frage einen Autofahrer nach seinem Ziel, wirst du meist eine sehr konkrete Antwort erhalten.
Bei unwichtigen Dingen, wie Autofahren, wissen wir genau was und wohin wir wollen. Geht es aber um die wichtigste Sache, nämlich unser Leben, wissen das viele von uns oft nicht so genau. Das Leben streicht bei vielen vorbei, ohne dass es wirklich sinnerfüllt gelebt wird. Diese Menschen wissen vielleicht, wie sie in den nächsten Monaten leben werden, aber haben keinen Plan, was sie mit ihrem Leben in seiner Gesamtheit anfangen sollen. Dabei könnten sie dann den Hauptteil der Ressourcen diesem einen großen Ziel unterordnen.

Wie kannst du nun herausfinden, was wirklich in dir brennt, wofür es sich wirklich lohnt, deine Energie aufzuwenden?

Schritt 1: Weniger WIE – mehr WARUM
Beschäftige dich weniger mit dem WIE – wie du etwas ändern könntest. Beschäftige dich mehr mit der viel wichtigeren Frage, der wichtigsten aller Fragen überhaupt: „Was ist der Ruf deines Herzens!
Gehe deinen tief verankerten Visionen nach. Ziele, die ihnen unter deinen Fingernägeln brennen, die die wirklich inspirieren und dein Herz berühren. Du wirst staunen, wozu du dann plötzlich fähig bist

Ein Beispiel aus dem Berufsalltag:
Wenn du in deinem Beruf weißt, WARUM du deine Arbeit machst und liebst, brauchst du dir weniger Gedanken darüber zu machen, WIE du z.B. neue Kunden gewinnen kannst. Wenn ein authentischer Herzenswunsch hinter deinem Handeln steht, dann kommt das WIE – der Weg, die Chancen und die einzeln Strategien, von ganz allein. Du beginnst noch stärker auf dein Innerstes zu hören und deine Gedanken und Fragen wandeln sich: WARUM du etwas Bestimmtes willst, was es dir ganz persönlich bringt.

Schritt 2: Stelle dir die richtigen Fragen
Stell dir also gleich jetzt die Frage, was du in deinem Leben erreichen möchtest. Was ist dein wichtigstes Ziel für dieses Jahr. Was würde dich glücklicher oder erfolgreicher machen, was würde dir mehr Erfüllung bringen? Suche dir das wichtigste Ziel aus diesen Fragen, schreibe es dir auf und frage dich anschließend: WARUM will ich dieses Ziel unbedingt erreichen? Sei nicht mit den ersten 3 Antworten zufrieden! Frage dich nochmals, warum du dieses Ziel wirklich(!) erreichen willst! Grabe tief in deinem Unterbewusstsein! Mit jeder Antwort wird deine intrinsische Motivation dieses Ziel zu erreichen, stärker. Je mehr Antworten du auf diese Frage findest, umso mehr kannst du dir sicher sein, dass dies ein Ziel, eine Vision ist, die wirklich in dir brennt.
Die Chance, dass du dieses Ziel dann auch erreichst, ist dann um ein Vielfaches höher, als bei einem Ziel, dass nicht das WARUM beinhaltet. Tauche immer wieder gedanklich und emotional in deine Vision – und du bist nicht mehr aufzuhalten und kannst dein gesamtes Potenzial entfalten. Wenn du so fokussiert bist, wird du alles anziehen, was es zu der Verwirklichung deiner Träume und Ziele braucht.

Add your comment or reply. Your email address will not be published. Required fields are marked *