error
Motivation ist besser als Doping!

Motivation ist besser als Doping!

Wenn es um sportliche Höchstleistungen geht, braucht es außer Können auch jede Menge Motivation. Was, wenn wir die eigene Motivation im Moment nicht mehr ausreicht?

Die aktuellen Schlagzeilen rund um die Langlauf WM in Seefeld und das Doping der beiden Athleten Max Hauke und Dominik Baldauf rütteln auf. Es geht an dieser Stelle nicht um meine Meinung dazu, Schuldzuweisungen oder Freibriefe – nur um den Kern der Sache, der nicht nur Spitzensportler betrifft:

  • Was tun, wenn die eigene Motivation nicht reicht?
  • Wenn sich das Gefühl breitmacht, dass ich es aus eigener Kraft nicht schaffe?
  • Woher bekomme ich positive Gedanken und neue Motivation, um weiterzumachen?

Das Thema Doping hat mich persönlich nie betroffen oder näher interessiert – das Thema Motivation und Mentaltraining dafür umso mehr. Im Sport dreht sich vieles um die eigene Motivation bzw. Mentaltechniken. Diese und weitere Werkzeuge helfen Menschen in allen Situationen – ob beruflich, privat oder eben im Sport.
Es ist eine weit verbreitete Annahme, dass Motivation etwas Angeborenes ist. Irrtum! Selbstmotivation ist eine erlernbare Technik. Jeder Mensch hat ein riesengroßes Motivationspotenzial in sich.
Krisen und Rückschläge beim Erreichen unserer Ziele kommen oft ganz überraschend. Zu diesem Weg gehören nicht nur sonnige, sondern manchmal auch dunkle Tage. Das können wir nicht ändern. Aber wir selbst können entscheiden, wie wir damit umgehen!
Als optimistischer Mensch glaube ich an die Kraft positiver Gedanken. Als Sportler und Sport-Trainer aber weiß ich, dass sie wirken und wie stark sie sind. Da ich seit 40 Jahren selbst Leistungssport und auch Ausdauersport betreibe und als Mental Coach auch für Sportler in Tirol tätig bin, beschäftige ich mich seit vielen Jahren mit Mentaltraining im Sport. Wesentliche Themen sind natürlich auch jene, wie positives Denken zu Höchstleistungen führt und natürlich auch, wie man in jeder Phase, vor allem in schwierigen Situationen, seine Motivation hochhalten kann, wie man im entscheidenden Moment fokussierter und zielgerichteter trainiert und seine gesamte innere Kraft und Motivation für noch besseres Training aktiviert.

Kurz gesagt, wie Sportler das Beste aus ihren Möglichkeiten herausholen, sodass sie dann im richtigen Moment ihre persönlich beste Leistung abrufen können.

Bestmöglich gestaltetes Training, gepaart mit den richtigen Motivationstechniken, die dich immer richtig fokussiert auf dein Ziel bleiben lassen – das Geheimnis deines Erfolges!

Wenn du bei der Umsetzung auf dem Weg zu deinem persönlich besten Motivationslevel  meine Hilfe in Anspruch nehmen möchtest, dann kannst du HIER ein erstes, kostenloses Kennenlern-Gespräch vereinbaren.

Add your comment or reply. Your email address will not be published. Required fields are marked *